· 

Avocado-Schokoladen-Pudding

Oh Dear!

Dieses Dessert ist so genial einfach wie lecker, dass ich es am liebsten jede Woche zubereiten würde. Die Klimabilanz von Avocados ist aber leider so schlecht, sodass dieses Rezept nur für besondere Anlässe dient.

Zutaten

 

2 Avocados

3 Bananen

200 g Kokosmilch

80 g Kakaopulver

Zubereitung

 

Die Avocados mit den Bananen, der Kokosmilch und dem Kakaopulver im Standmixer zu einer glatten Creme pürieren. Den Pudding in 4 kleine Gläser abfüllen und mindestens 2 Stunden kühl stellen.

Facts

 

ø roh-vegan

ø zuckerfrei

ø quick & easy

Kommentar schreiben

Kommentare: 0